VERZEICHNIS DER

FRANCHISE

WIRTSCHAFT

Bestellen Sie

noch heute

unsere aktuellen Mediadaten!

Franchising unter der Lupe

 

Vorvertragliche Aufklärungspflichten im Franchising

 

Franchising ist ein modernes Vertriebskonzept, welches in der Wirtschaft immer häufiger in vielfältigen Varianten als äußerst effizientes Vertriebssystem zur Anwendung kommt.

 

Mit der europäischen Gesetzgebung der Gruppenfreistellungsverordnung ist im Bereich der vertikalen Vertriebssysteme alles erlaubt, was nicht ausdrücklich verboten ist. Das macht eine Vielzahl von neuen Vertriebsmodellen möglich, insbesondere auch in Verbindung mit den Möglichkeiten des Internets und den neuen Vernetzungstechnologien. Der Markt zeigt fast überall erhebliche Wachstumspotenziale für kooperative Vertragsvertriebsmodelle, die unter anderem auch viele neue „Unternehmer“ generiert, die neue Arbeitsplätze schaffen. Immer mehr Angebote treffen auf einen größer werdenden Käufermarkt, was den Wettbewerb der Systemanbieter verstärkt. Jeder versucht auf dem Markt so schnell wie möglich viele Partner für sein System zu gewinnen um zu wachsen. Dabei werden bei der Werbung neuer Partner einem Franchise-Anbieter bereits im vorvertraglichen Bereich Pflichten auferlegt, die einen Franchise-Kandidaten schützen sollen.

 

Den vollständigen Artikel von Thomas Doeser lesen Sie

im Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft.

Thomas Doeser

Rechtsanwalt

ZUR BESTELLUNG.

Hier klicken!

UNTERNEHMERVERLAG · Im Wingert 13 · D-53424 Remagen · Telefon +49 (0)22 28 / 912 912-0 · E-Mail info@unternehmerverlag.de